Die Blaue Blume

Die Blaue Blume

in between arts

Aktuelle Veranstaltungen

Ein neues Jahr,
ein neues Buch…!

Datum: 13. Januar 2019

Uhrzeit: 19.00 Uhr

Ort: Historisches Museum der Stadt Frankfurt, Saalhof

Bild von M. K. Čiurlionis
M. K. Čiurlionis
Literarisch-Musikalische Soirée zum Neuen Jahr

mit Texten von Mascha Kaleko, Friedrich Rückert und Kurt Tucholsky
Kompositionen von Johann und Josef Strauss, Jacques Offenbach und
Franz Lehar

Hans-Peter Schupp, Texte
Saskia Schneider, Flöte & Programm
Andras Kovats, Cello
Susanne Pentek, Klavier


 

Sternennacht

Datum: 17. Februar 2019

Uhrzeit: 19:00 Uhr

Ort: Historisches Museum der Stadt Frankfurt, Saalhof

Edvard Munch: Sternennacht
Edvard Munch: Sternennacht
Soirée zum 75. Todestag von Edvard Munch

Bilder und Texte zu Leben und Werk;
Kompositionen von Edvard Grieg,
Niels Wilhelm Gade und Christian Sinding

Saskia Schneider, Flöte & Programm
Hans-Peter Schupp, Lesung
Andras Kovats, Cello
Susanne Pentek, Klavier

Die Blaue Blume e.V. Logo

Die Blaue Blume

Der Verein stellt in seinen Veranstaltungen Personen der Kunst- und Zeitgeschichte vor und verbindet eigens erstellte Texte zu Biografie und historischem Kontext mit Kompositionen der jeweiligen Ära. Bei vielen Veranstaltungen werden zusätzlich Bilder über Leben, Zeit und Werk des Protagonisten projiziert. Text, Musik und Bild gemeinsam lassen Gesamtkunstwerke über Maler, Komponisten, Schriftsteller, Herrscher und Philosophen entstehen, die das Publikum in andere Lebenswelten entführen und ganze Epochen spiegeln. Dieses Alleinstellungsmerkmal begründet den großen Erfolg des Vereins Die Blaue Blume seit der Gründung im Jahr 2002.
  • (...) seit nun schon 15 Jahren leistet der Verein „Blaue Blume“ eine hervorragende Arbeit bei der Vermittlung klassischer Musik, auch an ein breites Publikum. Die Besonderheit des Programmes (...) ist die Verbindung der Musik mit Text und Bild; dies führt verschiedenen Kunst- und Wahrnehmungsformen so zusammen, dass dadurch lebendige Bilder einer Epoche oder eines Werkes entstehen. (...)

  • (...) gerne lege ich Ihnen den Verein "Die blaue Blume" ans Herz, der nach meiner persönlichen Kenntnis hervorragende Arbeit bei der Vermittlung des europäischen Gedankens und der Kultur leistet (...)

Programme & Konzept

Der Verein hat seit seiner Gründung mehr als 150 eigene Programme konzipiert und aufgeführt. Texte zu Leben und Zeit der Protagonisten werden verbunden mit Kompositionen der jeweiligen Epoche und untermalt mit auf eine Leinwand projizierten Bildern aus dem historischen Kontext des Protagonisten. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für eine Aufführung. Es können auch Programme zu von Ihnen definierten Themen in Auftrag gegeben werden. Diesbezügliche Anfragen richten Sie bitte an die Mail-Adresse der Blauen Blume e.V.
Die blaue Blume Konzert